Neun Rollstuhlbasketballer, sieben Nationen, einzigartige Geschichten – VIERZEHNEINHALB begleitet die BG Baskets Hamburg durch die Saison 17/18. Eine Zeit, in der es um mehr geht als Sport und Ergebnisse.

News What's up? Alle Infos rund ums Team, die Saison und das Filmprojekt.


100 Tage

100 Tage

Dienstag, 8. Mai, 2018 - 11:40 Uhr

Der Countdown zur Rollstuhlbasketball-WM in Hamburg läuft…

Vom 16. bis zum 26. August findet die Rollstuhlbasketball-WM in Hamburg statt. Ingesamt 16 Nationen bei den Herren und zwölf Landesauswahlen bei den Damen werden sich auf dem Wilhelmsburger Inselpark um den Weltmeister-Thron streiten.

Kai Möller und die Herren-Nationalmannschaft werden es in Gruppe A mit Marokko, dem Iran und Kanada zu tun bekommen. Mareike Miller, Anne Patzwald und Maya Lindholm spielen in Gruppe B gegen die USA, Algerien, Frankreich, Argentinien und China.

Außerdem ist Marcin Balcerowski mit der polnischen Nationalmannschaft als Baskets-Vertreter aktiv mit dabei. Aber mit dabei wird sowieso jeder sein: ob live in der Halle, zu Hause am Stream oder nur in Gedanken. Wir freuen uns riesig auf das Highlight im Sommer!


Kein Happy End

Kein Happy End

Montag, 30. April, 2018 - 17:21 Uhr

Ihren Traum von Bilbao hatten sich die BG Baskets anders vorgestellt…

Am Ende hieß es Platz 7. Nach drei Niederlagen in der Vorrunde gegen die OWLS aus England (66:77) sowie die türkischen Teams von Kardemir Karabükspor Kulübü (69:78) und Besiktas RMK Marine Istanbul (55:61) war nicht mehr drin.
Im abschließenden Spiel um Platz 7 setzten sich die Spieler von Trainer Holger Glinicki mit 70:54 gegen die London Titans durch.

Es lief zwar nicht so gut, wie zunächst gedacht oder zumindest gehofft. Dennoch haben die Baskets als Team gekämpft und eine gute Zeit in Bilbao verbracht. Und jetzt ist die sportliche Saison tatsächlich schon vorbei. Wir sind gespannt, wen wir im nächsten Jahr im Baskets-Trikot wiedersehen werden.


Vamos a Bilbao

Vamos a Bilbao

Donnerstag, 26. April, 2018 - 19:41 Uhr

Es ist soweit! Saisonhöhepunkt in Spanien. Zwei Routiniers verlängern…

Wir wissen nicht, worüber wir uns mehr freuen sollen. Endlich geht es los zum Saisonfinale nach Bilbao in Spanien. Außerdem haben Trainer Holger Glinicki und Spielmacher Alireza Ahmadi ihre Verträge für die kommende Saison verlängert. Wie schön!

In Bilbao warten in der Gruppenphase die starken Gegner aus England und der Türkei auf dem Weg in Halbfinale der Euro League 1. Das ist das ausgegebene Ziel von Trainer Holger. Wir hoffen natürlich auf mehr. Die aktuellen Ergebnisse findet Ihr u.a. hier.